BuiltWithNOF
Wichtige Hinweise

Uns als Inhaber und Trainer des Fightclub Bochum ist folgendes wichtig!

Wir möchten alle erdenklichen Risiken minimieren.

Die Gesundheit zu wahren ist das höchste bestreben. 

Der Spass während des Trainings ist die höchste Motivation

Der Lernerfolg und die damit verbundene persönliche Sicherheit ist unser ZIEL!

Wir möchten mit Euch trainieren um auch von Euch zu lernen

Um dieses alles zu erreichen sind wir auf Eure Mithilfe angewiesen und wir danken Euch im Voraus dafür!

Klaus und Matthias

Nachfolgend ein paar wichtige Hinweise!

Für einen optimalen Trainingsablauf sind verschiedene Aspekte wichtig, aber besonders das persönliche Verhalten und die Schutzkleidung, die z.B während eines Sparrings zu tragen sind, helfen dabei Verletzungen auszuschließen und Risiken zu minimieren.

Da das Sparring im Fightclub-Bochum auf freiwilliger Basis geschieht und nur zur Erweiterung der Erfahrungen dienen soll, möchten wir darauf hinweisen, dass z.B. folgende persönliche Schutzkleidung dabei hilft Verletzungen zu vermeiden.

Boxhandschuhe, Mundschutz, Schienbeinschoner, evt. eine Weste und evt. ein Kopfschutz.

Auch ist es uns wichtig dass niemals Sparring betrieben wird wenn keiner der Trainer anwesend ist, da er sich z.B. in der Kabine befindet!! In diesen Fällen kann keine ordentliche Sparringsanleitung übernommen werden, es kann keine Korrektur erfolgen und die damit verbunden Risiken sind nicht mehr zu kalkulieren. Also bitten wir alle Trainierenden  im eigenen Interesse und der Gesundheit auf solche Aktionen zu verzichten.

Auch weisen wir vorsorglich darauf hin, dass wir nur im Rahmen der bestehenden Betriebshaftpflicht und der damit abgedeckten Risiken haften können.

Trainingsgrundsätze:

Achtet und Respektiert Euren Trainingspartner

Erkennt Ihr dass ihr Ihm überlegen seid, gebt ihm Zeit und Ruhe, damit Ihr miteinander trainieren könnt und Euch nicht als Gegner verletzt.

Lernt voneinander und gebt Euch gegenseitig mal einen Tip, so steigert Ihr am schnellsten Eure Trainingserfolge.

Sollte sich jemand mal verletzen, ist dies sofort dem Trainer zu melden, damit können weitere Unfallfolgen reduziert werden.

Gibt es bestimmte Inhalte/Situationen, die Ihr trainieren möchtet, so gebt sie dem Trainerteam bekannt, damit auch wir auf Euch reagieren können. - Wir sind immer für Anregungen aufgeschlossen!!!

[Fightclub Bochum] [Team] [Raum+Ort] [Trainingszeiten] [STREET-DEFENSE] [Wichtige Hinweise] [NEWS] [Wir bieten an:] [Projekte] [Lehrgänge] [Reisen] [Links] [Medien] [Impressum]